1. Crepes- & Pfannkuchenpfannen - Das richtige Material für goldbraune Eierkuchen Crepes- & Pfannkuchenpfannen - Das richtige Material für goldbraune Eierkuchen

Crepespfannen & Pfannkuchenpfannen & Waffeleisen (27 Artikel)

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
  1. Pfannkuchen- & Crêpespfannen Pfannkuchen- & Crêpespfannen

    Pfannkuchen- & Crêpespfannen haben eine flache, ebene Form in der sich der Teig optimal verteilen kann. Ein kleiner Rand sorgt dafür, dass der Teig nicht überläuft. Das ideale Material für die Herstellung von Pfannkuchen- & Crêpes ist Gusseisen oder Aluguss. Die Wärme wird auch bei geringen Temperaturen gleichmäßig an den Teig abgegeben und sorgt für eine schöne Bräunung. Probieren Sie doch mal den französischen Klassiker der Crepesrezepte aus: Crêpes Suzette.

    Crêpes Suzette

    Zutaten für 4 Personen: für die Crêpes: 60 g Weizenmehl, 1 Messerspitze Salz, 200 ml Milch, 3 Eier, 100 ml Schlagsahne; für die Füllung:  50 g Margarine,  60 g Puderzucker, die geriebene Schale und der Saft einer Apfelsine, 50 ml Likör (Curacao orange oder Cointreau); zum Flambieren:  2 Essl. Cognac

    Zubereitung:

    1. Verrühren Sie das Mehl, das Salz und die Hälfte der Milch in einer Schüssel. Verquirlen Sie die Eier mit dem Teig und geben Sie den Rest der Milch und die Sahne hinzu.
    2. Backen Sie kleine Crêpes in der Crêpepfanne aus Gusseisen von Skeppshult.
    3. Legen Sie anschließend die Crêpes auf einen Teller, mit der zuerst gebackenen Seite nach unten und lassen Sie sie abkühlen.
    4. Mischen Sie die Margarine, den Puderzucker und die Apfelsinenschale für die Füllung.
    5. Verteilen Sie die Hälfte dieser Creme auf die Crêpes und falten Sie sie zusammen.
    6. Geben Sie den Rest der Creme, den Apfelsinensaft und den Likör in eine große Bratpfanne von Skeppshult. Erwärmen Sie sie, so dass Sie schmilzt, zu kochen beginnt und etwas zäh wird.
    7. Wenden Sie die Crêpes anschließend in dieser Creme und lassen Sie die Crêpes warm werden.
    8. Giessen Sie den Cognac darüber und zünden Sie ihn an. Geben Sie reichlich von der geschmolzenen Creme auf die Crêpes. (Achten Sie darauf, dass Sie immer einen Deckel bereit halten, um das Feuer jederzeit schnell löschen zu können.)
    9. Dann die  Crêpes sofort servieren, solange sie noch warm sind.
  • ✓ Versandkostenfreie Lieferung & Retoure
  • ✓ 45 Tage Widerrufsrecht
  • ✓ Schneller Versand mit DHL
  • Hotline: 0341 3929280