Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Knuspriges Nussbrot - verfeinert mit Hasel- oder Walnüssen

Egal ob als reizvoller Tischschmuck, wertvoller Knabbergenuss oder Zutat beim Backen: Nüsse strotzen vor gesunden Nährstoffen und sind damit ein optimaler Energiespender für Körper und Seele. In Form eines knusprig gebackenen Nussbrotes mit nussig-mildem Geschmack sind sie ein wahrer Genuss.

  • Für 1 Portionen

    Zutaten für den Grundansatz Sauerteig
    200 gWeizen, mittelfein gemahlen
    1 gehäufter ELSpezialbackferment
    1 Tasse(n)Wasser, lauwarm
    Zutaten für den Hauptteig
    400 gWeizen, mittelfein gemahlen
    150 gHasel- oder Walnüsse, geschnitten oder grob geraspelt
    Wasser, lauwarm
Vorbereitungszeit: 15 min
Zubereitungszeit:1 h
Ruhezeit: 16 h

Der Grundansatz für den Sauerteig muss Abends angesetzt werden. Hierzu alle Zutaten klümpchenfrei in einer Rührschüssel vermengen, in ein Gärkörbchen geben und zugedeckt an einem warmen Ort (ca. 30 °C) für 15 bis 24 h stehen lassen, bis sich Bläschen bilden.

Am Backtag wird der Hauptteig zubereitet. Hierzu die Zutaten zusammen mit dem vorbereiteten Grundansatz verkneten. So viel lauwarmes Wasser hinzugeben, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Für ca. 5 bis 10 Min. sehr gut durchkneten. Am besten in einer großen Rührschüssel von außen nach innen kräftig kneten, dabei die Schüssel langsam im Uhrzeigersinn drehen.

Anschließend den Teig für mindestens 30 Min. bei rund 30 °C unter einem Tuch aufgehen lassen. Nachdem der Teig doppelt so hoch geworden ist, nochmals kurz durchkneten und in eine leicht gefettete und gemehlte längliche Brotbackschale geben.

Nun die Form für ca. 20 min zu 2/3 in warmes Wasser stellen. Der Teig geht besonders gut auf und die Backform speichert so viel Feuchtigkeit, dass während des Backens ein optimales Backklima herrscht.

Die Brotbackform anschließend in den kalten Backofen schieben und auf 220 °C (Heißluft 200 °C) aufheizen. Die Backzeit beträgt rund 50-60 Min. auf der unteren Schiene.
UNSER TIPP:
Wer einen besonders saftigen Brotteig haben möchte, der fügt einfach noch etwas Karotte oder Banane hinzu.
Keine Kommentare zu Knuspriges Nussbrot - verfeinert mit Hasel- oder Walnüssen vorhanden.


Passende Rezepte

Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung