Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Frühstücksmüsli mit Joghurt und Beeren

Ein leckeres Frühstück, das man auch perfekt am Abend vorbereiten kann. Macht dank der Haferflocken lange satt, ist aufgrund des Obstes super gesund und durch die Herbaria Gewürzmischung bekommt es einen ganz besonders süßen Geschmack. Fast so, als würde man ein Dessert zum Frühstück essen - köstlich!

  • Für 4 Portionen

    Zutaten
    1 Apfel
    220 gHaferflocken Kleinblatt
    400 mlMilch
    1 ELHerbaria Kleene Lene
    Haselnüsse
    150 gObst
    1-2 ELBeeren
    200 gJoghurt
    2 ELHonig
    1 TLSesamkörner, geröstet
Zubereitungszeit: 20 min
Ruhezeit: 2 h

Den Apfel gründlich waschen, reiben und mit den Haferflocken, der Milch und Herbaria Kleene Lene verrühren.

Gut zudecken und im Kühlschrank einige Stunden quellen lassen - zum Beispiel über Nacht.

Die Haselnüsse grob hacken oder im Mörser zerstoßen. Das Obst, zum Beispiel Pfirsich, Aprikose, Zuckermelone oder Kirschen waschen und klein würfeln, zarte Beeren ganz lassen.

Nach Belieben mit Trockenfrüchten mischen, diese können auch mal das frische Obst ganz ersetzen.

In vier hohe Gläser abwechselnd Müsli, Joghurt und den Obstsalat verteilen und mit Honig beträufeln. Zuletzt alles mit Sesam und Haselnüssen bestreuen.
Keine Kommentare zu Frühstücksmüsli mit Joghurt und Beeren vorhanden.


Passende Rezepte

Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung