Woks aus Gusseisen (22 Artikel)

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
Woks aus Gusseisen - Scharf anbraten, sanft garen, dünsten & fritieren
  1. Gusseisenwoks - ideale Wärmeeigenschaften für die schonende Zubereitung Gusseisenwoks - ideale Wärmeeigenschaften für die schonende Zubereitung

    Gusseisenwoks speichern Hitze ideal und halten Ihre asiatischen Köstlichkeiten so besonders lange heiß - auch bei Tisch, wenn Sie die asiatischen Wokgerichte mit Gästen genießen. An der leicht angerauhten Innenwand des Woks können Sie die fertig gegarten Speisen bequem hochziehen und ablegen - und haben damit den Boden so wieder für die Zubereitung weiterer Zutaten frei. Die meisten Woks aus Gusseisen, wie der Le Creuset Wok, der Staub Wok, der Silit Wok oder der Wok von Küchenprofi verfügen über eine Spezialemaillierung, die das Ankleben des Bratguts am Wokrand reduziert und dafür sorgt, dass der Wok absolut kratzfest und leicht zu reinigen ist.

    Durch die besonderen Wärmeigenschaften von Gusseisen eignen sich Gusseisenwoks auch hervorragend zum scharfen Anbraten von Fleischstücken und -streifen. Die Haut der Ente wird z.B. extrem kross und knusprig, Wokgemüse läßt sich leicht bräunen. Die optimale Wärmeverteilung im Gusseisenwok sorgt außerdem dafür, dass anschließend die Hitzezufuhr stark reduziert und das Wokgericht mit niedrigeren Temperaturen schonend und aromaerhaltend weiterschmoren können. Auch zum Fritieren im Wok ist Gusseisen das ideale Material, da Gusseisen die Wärme lange speichert und hoch erhitzt werden kann, ohne anzulaufen.

    Nachteilig bei Gusseisenwoks ist sicher das hohe Gewicht. Aber mit den stabilen Seitegriffen läßt sich auch der relativ schwere Wok aus Gusseisen einfach anheben und transportieren, ohne das man vorher ein Fitnessstudio besucht haben muß;-)

  • ✓ Versandkostenfreie Lieferung & Retoure
  • ✓ 45 Tage Widerrufsrecht
  • ✓ Schneller Versand mit DHL
  • Hotline: 0341 3929280