Gläser, die auch leergetrunken Spaß machen
Marken
Farben
Preis 
 € bis  € 
Lieferzeit
  1. La Rochère Trinkglas Abeile, 6er-Set
  2. RCR Whiskyglas Melodia, 6er-Set
  3. La Rochère Trinkglas Périgord, 6er-Set
  4. La Rochère Trinkglas Fleur de Lys, 6er-Set
  5. RCR Longdrinkglas Melodia, 6er Set
  6. La Rochère Longdrinkglas Versailles, 6er-Set
  7. La Rochère Longdrinkglas Fleur de Lys, 6er-Set
  8. La Rochère Weinglas Fleur de Lys, 6er-Set
  9. La Rochère Weinglas Périgord, 6er-Set
  10. La Rochère Dessertschale Périgord, 6er-Set
  11. La Rochère Schale Périgord, 6er-Set
  12. La Rochère Wasserglas Versailles, 6er-Set
  13. RCR Cocktailglas Melodia, 6er-Set
  14. Cilio Becher Moscow Mule
  15. RCR Whisky-Set Opera, 7 Teile
  16. RCR Wasserglas Melodia, 6er-Set
  17. La Rochère Rotweinglas Bistrot, 6er-Set
  18. La Rochère Longdrinkglas Abeile, 6er-Set
  19. RCR Wasserglas Fusion, 6er-Set
  20. La Rochère Schale Sweet, 6er-Set
  21. RCR Weißweinglas Opera, 6er-Set
  22. La Rochère Weinglas Abeile, 6er-Set
  23. RCR Champagnerglas Timeless, 6er Set
  24. RCR Sektglas Fusion, 6er Set
  25. RCR Schnapsglas Opera, 6er-Set
  26. RCR Rotweinglas mit langem Stiel Aria, 6er-Set
  27. Leonardo Becher-Set Sora klein, farbig sortiert, 6er-Set
  28. Cilio Becher Shot Moscow Mule, 2er Set
  29. RCR Weißweinglas Melodia, 6er-Set
  30. Kahla Café Sommelier Latte Macchiato Glas Set 2tlg.
  31. RCR Weißweinglas Aria, 2er-Set
  32. RCR Gläser-Set Opera, 18-teilig
  33. RCR Whisky Dekanter Fusion
  34. La Rochère Teeglas Louison, 6er-Set
  35. RCR Champagnerglas Opera, 6er Set
  36. RCR Champagnerglas Melodia, 6er Set
  37. Leonardo Becher-Set Optic groß, farbig sortiert, 6er-Set
  38. La Rochère Weinglas Coteau, 6er-Set
  39. La Rochère Eisschale Bubble, 6er-Set
  40. La Rochère Weinglas Versailles, 6er-Set
  41. RCR Longdrinkglas Fusion, 6er-Set
  42. Leonardo Becher-Set Spiritii groß 260 ml, 4er-Set
  43. La Rochère Sektglas Périgord, 6er-Set
  44. La Rochère Verkostungsglas Abeile, 6er-Set
  45. La Rochère Trinkbecher Versailles, 6er-Set
  46. Leonardo Sektfontaine Nizza, 2er Set
  47. RCR Wasserglas Timeless, 6er-Set
  48. Leonardo Weizenbierglas Bionda Bar, 6er Set

Unsere Marken in der Kategorie: Gläser

  1. Gläser - für jedes Getränk das richtige Glas

    Edle Gläser sind nicht nur schön anzuschauen und ein Schmuckstück auf dem gedeckten Tisch, sondern auch eine entscheidene Voraussetzung für den Trinkgenuss. Denn viele Getränke entfalten Frische, Geschmack und Aroma erst, wenn sie aus dem passenden Glas getrunken werden. Doch welches Getränk passt in welches Glas und worauf muß man beim Glaskauf noch achten. Denn schließlichen sollen die Gläser nicht nur stilvoll, edel und funktional sein, sondern auch leicht zu reinigen und möglichst lange ansehnlich sein. Und am besten hält das Lieblingsglas auch gleich ein Leben lang, auch wenn es im Geschirrspüler gereinigt und auch mal härter dran genommen wird.

    Die Vielfalt der Gläser

    Weingläser

    Bei fast keinem anderen Getränk ist die Glaswahl bzw. -form so entscheidend für Geschmack und Aroma wie beim Wein. Da die meisten Rotweine nach dem Einschenken noch atmen müssen, sind Rotweingläser dickbauchiger und haben ein größeres Volumen, so dass man den Rotwein in dem Kelch auch schwenken kann. Da Weißwein gut gekühlt getrunken wird, sind Weiß weingläser schlanker und haben ein kleineres Fassungsvermögen. Weißweinkelche haben einen langen Stiel, damit die Hand möglichst weit weg vom Weißwein ist und ihn nicht zusätzlich aufwärmt.

    Biergläser

    Es gibt viele, die ihr Bier aus der Flasche oder aus einem normalen Wasserglas trinken. Aber was für Wein gilt, ist auch auf Bier übertragbar: Das richtige Bierglas trägt wesentlich zum Biergenuss bei. Es hilft die Bieraromen zur Entfaltung zu bringen, es beeinflusst die Schaumbildung und sorgt für die richtige Balance im Geschmack. Die Craftbier-Szene hat diese Erkenntnisse in den letzten Jahren aufgegriffen und spezielle Biergläser entwickelt, die genau diese Eigenschaften eines aromatischen Bieres hervorheben. Obergärige Biere (Weißbier, Altbier) gehören in Gläser, die nach oben hin eine große Öffnung besitzen. So kann sich die reichhaltige Kohlensäure entfalten und das Bier schäumt nicht über. Untergärige Biere mit geringerem Kohlensäuregehalt (z.B. Pils, Lager) fühlen sich dagegen in Gläsern wohler, die sich nach oben hin verjüngen. So bleibt die Kohlensäure länger im Glas, die Schaumkrone stabil und das Bier wird nicht so schnell schal. Bleibt noch das Kölsch, das etwas aus der Reihe tanzt. Obwowhl es ein obergäriges Bier ist, wird es aus kleinen, zylindrischen Gläsern getrunken ("Stange"), in die auch nur 0,2 L Bier passen.

    Cocktailgläser

    Für die große Vielfalt an klassischen und exotischen Cocktails gibt es ganz unterschiedliche Gläser. Aussehen, Menge und Rezeptur sind dabei entscheidend für die Glasauswahl. Als Cocktailglas schlechthin gilt die Cocktailschale. Das Volumen beträgt ca. 10 cl und eignet sich daher am ehesten für Shortdrinks wie den Daiquiri. Für White Russian oder Wodka Martini gibt es das trichterförmige Martiniglas, das für ca. 15 bis 20 cl ausreicht. Fancygläser, bzw. Hurricanegläser sind hohe, bauchige Gläser, in denen exotische und fruchtige Longdrinks bis zu 70 cl wie z.B. ein Mai Thai oder eine Pina Colada stilvoll präsentiert werden.

    Longdrinkgläser

    Der Longdrink ist die einfache Variante eines Cocktails und besteht aus weniger, meistens genau zwei Zutaten. Er wird aus geraden, zylindrischen Gläsern wie dem Highballglas, dem Collinsglas oder dem Tumbler getrunken, in die ca. 20-35 cl passen. Klassische Longdrinks sind z.B. der Screwdriver, ein Gin Tonic oder ein Wodka Lemon.

    Sekt- & Champagnergläser

    Bei den Champagnergläsern gibt es verschiedene Glasformen wie die Champagerflöte, die Champagnerschale und die Champagnertulpe. Um das Bouget des Champagners und die Perlung bestmöglichst zu transportieren, ist die Champagnertulpe mit ihrer hohen, schlanken Form, die sich nach oben verjüngt, das ideale Champagnerglas. In der oftmals beliebten Champagnerschale mit der großen Öffnung verflüchtigen sich Aromen und Kohlensäure dagegen viel schneller. Außerdem lässt sich durch die Nähe der Hand und die große Kontakfläche keine konstante Trinktemperatur aufrecht erhalten. Die Champagnerflöte ist dagegen wiederum viel zu schlank, um die Aromen des Champagners mit der Nase zu erfassen.

    Whiskygläser

    Das klassische Whiskyglas ist der Tumbler. Ein gerades Glas, häufig mit einem dickeren Boden. Allerdings hat der vom Design sehr schöne Tumbler den Nachteil, dass sich durch seine größe Öffnung die Aromen verflüchtigen und nicht auf den Punkt gebracht werden. Bei einem Single Malt gehen dadurch Aromen verloren, bei einem Blended Malt ist das weniger ein Problem. Edle Whiskys werden von Kennern aus einem bauchigen Glas getrunken, das sich nach oben hin etwas verjüngt und einem Sherryglas ähnelt. In den als Nosing- oder Tasting-Gläser bezeichneten Whiskygläser können sich die Aromen des Whiskys optimal entfalten.

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung