Töpfe aus Kupfer (20 Artikel)

* Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versandkosten
Töpfe aus Kupfer - hohe Wärmeleitung für punktgenaues garen & kochen
  1. Töpfe aus Kupfer - punktgenaue Wärmezufuhr für Profiköche Töpfe aus Kupfer - punktgenaue Wärmezufuhr für Profiköche

    Kupfertöpfe haben die beste Wärmeleitfähigkeit aller Topfarten. Selbst kleinste Temperaturveränderungen werden schnell an die Speisen weitergegeben, wodurch sich die Wärmezufuhr gut regulieren sowie Zeit und Energie sparen lässt. Die zügige und gleichmäßige Wärmezufuhr ist ein großer Vorteil bei sehr empfindlichen Zutaten. Töpfe aus Kupfer eigenen sich vor allem für die Zubereitung von Saucen. Geflügel, Fisch, Gemüse u.a. können im Kupfertopf ebenfalls hervorragend zubereitet werden. Aufgrund der sehr guten Steuerbarkeit der Wärmezufuhr und der punktgenauen Zubereitung von Speisen sind Töpfe aus Kupfer bei Profis äußerst begehrt.

    Zum sehr heißen und scharfen Anbraten eignen sich Kupfertöpfe nicht. Sie werden dadurch zwar nicht zerstört, aber die Lebensdauer kann darunter leiden. Nachteilig erweist sich bei Kupfer, dass das Material mit säurehaltigen Speisen chemisch reagieren und sich nach längerem Gebrauch verfärben kann, wenn es sich um pures Kupfer handelt. Daher sind Kupfertöpfe in den meisten Fällen innen mit Edelstahl beschichtet oder verzinnt. Um trotzdem in den Genuß der positiven Eigenschaften von Kupfer zu kommen, sollten Sie beim Kauf von Kupfertöpfen auf den Kupferanteil achten. Ein verkupferter Topf ist noch längst kein Kupfertopf!

  • ✓ Versandkostenfreie Lieferung & Retoure
  • ✓ 45 Tage Widerrufsrecht
  • ✓ Schneller Versand mit DHL
  • Hotline: 0341 3929280