Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Zimtschnecken

Zimtschnecken oder Kanelbullar gehören zu Schweden wie das Schnitzel nach Wien oder Sauerkraut nach Deutschland. In Schweden werden Zimtschnecken zur nachmittaglichen Kaffeepause, der Fika, gereicht. Bringen Sie zur Gartenparty doch mal das schwedische Zimtgebäck mit, das sich mit nur wenigen Zutaten zubereiten lässt. Wer es ganz eilig hat, für den haben wir auch eine schnelle Version als Tipp! Smaklig måltid würden die Schweden dazu sagen!

  • Für 10 Portionen

    Zutaten für den Teig
    50 gButter
    2 Eier
    25 gfrische Hefe
    1 PriseMeersalz
    150 mlMilch
    500 gWeizenmehl
    1 TLZucker
    Zutaten für die Füllung
    50 gButter
    3 bis 4 ELZimt
    3 bis 4 ELZucker
Zubereitungszeit:1 h 30 min

Für den Teig das Mehl in eine Rührschüssel geben und in der Mitte eine Mulde drücken. Zerkleinerte Hefe hineingeben, Zucker darüber streuen und zusammen mit 100 ml lauwarmer Milch und etwas Mehl vom Rand zu einem Vorteig kneten. Abgedeckt mit einem Küchentuch 15 Min. an einem warmen, zugfreien Ort gehen lassen.

Zum Teig Butter in Flöckchen, Eier und 1 Prise Meersalz hinzugeben. Anschließend zunächst mit einem Handrührer, dann mit den Händen gut zu einem glatten, elastischen Teig kneten und für weitere 45 - 60 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, 5 Minuten ruhen lassen und anschließend mit einer Teigrolle rechteckig ausrollen (ca. 50x60 cm, 1 cm dick). Mit Butter gleichmäßig bestreichen, Zucker und Zimt darüber streuen. Nun den Teig einrollen, in Scheiben schneiden und auf dem Backblech verteilen. Abgedeckt nochmals 20 Minuten gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten bei 180 Grad backen. Abkühlen lassen und genießen!
UNSER TIPP:
Wer es eilig hat, nimmt einfach einen fertigen Hefeteig aus dem Kühlregal. Diesen mit Butter bestreichen, anschließend mit Zimt und Zucker bestreuen, einrollen, in Scheiben schneiden und im Ofen backen. Fertig sind die schnellen Zimtschnecken und man braucht nur Teig, Zucker & Zimt sowie etwas Butter.
Keine Kommentare zu Zimtschnecken vorhanden.


Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung