Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Rinderhüftsteak in Whisky-Pfeffer-Soße mit Süßkartoffel Wedges & Salat

Außen knusprig, innen zart und saftig - nichts geht über ein leckeres, medium-gebratenes Rinderhüftsteak, was uns förmlich auf der Zunge zergeht. Perfekt kombiniert mit Süßkartoffel Wedges, grünem Salat und einer Whisky-Pfeffer Soße wird das Gericht zum Hochgenuss für den Gaumen. Als Hauptakteur dient eine Turk Eisenpfanne, die sich nicht nur hervorragend zum Steak braten, sondern auch zum Servieren der Speisen eignet. Passend zum Rezept geben wir Ihnen unsere 5 goldenen Regeln auf den Weg - damit wird Ihr Steak-Glück perfekt!

  • ca. 250 gRinder-Hüftsteak
    1 TLKokosöl
    1 ELButter
    1 Rosmarinzweig(e)
    etwas Salbei
    Salz & Pfeffer
    250 gSüßkartoffel(n)
    1 ELPflanzenöl
    1 ELSpeisestärke
    1/4 Salatkopf
    1 ELGranatapfelessig
    1 ELOlivenöl
    1-2 ELWhisky
    Pfefferkörner
    2-3 ELWasser
Zubereitungszeit: 45 min

Steak ca. 1 Stunde vor dem Braten aus der Kühlung nehmen. Backofen auf 180C° Umluft vorheizen. Süßkartoffeln waschen und mit Schale in mundgerechte Ecken schneiden.

Süßkartoffeln mit 1 EL Pflanzenöl, Salz und Pfeffer sowie 1 EL Speisestärke in einer Schüssel vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Ofen ca. 25 min backen. 5 min vor Backzeitende den Ofen auf 80C° herunterregeln, eine Auflaufform darin aufwärmen und Alufolie vorbereiten.

Turk-Pfanne auf der höchsten Stufe auf etwa 180C° erhitzen. Steak waschen, trocken tupfen und von beiden Seiten mit Kokosöl bestreichen.

Steak in die sehr heiße Eisenpfanne geben. Nach etwa 90 sek testen, ob es sich bereits vom Pfannenboden lösen lässt. Sobald möglich wenden, ansonsten noch etwas warten (dieser Punkt kommt ganz automatisch).

Von der zweiten Seite ebenfalls 60-90 sek braten. Dann in die vorbereitete Auflaufform geben, 1 Stückchen Butter sowie frische Rosmarin- & Salbeizweige hinzugeben. Mit Alufolie abdecken und im warmen Ofen bei Ober-Unterhitze ca. 15- 20 min fertig garen.

In der Zwischenzeit Salat waschen, zupfen und mit 1 EL Essig sowie Öl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Steak in der Auflaufform aus dem Ofen nehmen und noch etwa 2-3 min ruhen lassen. Den Bratensaft in einen kleinen Topf gießen und erhitzen. 1-2 EL Whisky zum Bratensaft geben, alles mit Salz und ganzen Pfefferkörnern abschmecken und weitere 2-3 min einköcheln lassen.

Süßkartoffeln in der Turk-Pfanne anrichten. Steaks mit 5-6 Wedges, Salat und einem EL Soße anrichten. Pfeffermühle dazu reichen.
UNSER TIPP:
Das perfekte medium gebratene Steak erfordert etwas Übung – egal ob es vom Grill oder aus der Pfanne kommt. Am einfachsten gelingt das Steak auf dem Grill mit einem Temperaturmesser aber auch in einer guten Pfanne lässt sich das perfekte Steak problemlos zubereiten. Die Pfanne sollte sich sehr hoch erhitzen lassen, denn nur so bekommt das Steak eine schöne Kruste und bleibt innen saftig. Eine Eisenpfanne eignet sich hier besonders gut.

5 goldene Regeln für das perfekte Steak:

1) Steak mindestens 1 Stunde vor dem Braten aus der Kühlung nehmen, so wird es besonders zart.
2) Steak mit Pflanzenöl bestreichen. Auf keinen Fall reine Butter oder Olivenöl verwenden, da bei den hohen Temperaturen Bitterstoffe entstehen.
3) Pfanne immer auf der höchsten Stufe auf etwa 180C° erhitzen und das Steak hinzugeben.
4) Sobald sich das Steak leicht vom Pfannenboden lösen lässt, auf die andere Seite drehen. Niemals zum Wenden eine Gabel benutzen, da beim Einstechen wertvoller Fleischsaft verloren gehen würde.
5) Das Steak im vorgeheizten Ofen in einer Auflaufform mit Alufolie bedeckt fertig garen und es nach ca. 15 min aus dem Ofen nehmen und 2-3 min ruhen lassen.
Keine Kommentare zu Rinderhüftsteak in Whisky-Pfeffer-Soße mit Süßkartoffel Wedges & Salat vorhanden.


Passende Rezepte

Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung