Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Panna Cotta mit Himbeergelee

Erfrischend fruchtig und unwiderstehlich lecker - so schmeckt unsere Kombination aus lockerer Panna Cotta und Himbeergelee.

  • Für 2 Portionen

    Zutaten
    1 Bourbon-Vanilleschote(n)
    8 Scheibe(n)Gelatine
    2 clGrand Marnier
    190 gZucker
    400 gHimbeere(n) (frisch oder tiefgekühlt)
    375 gSahne
Zubereitungszeit: 30 min
Ruhezeit: 4 h

Für das Himbeer-Gelee 5 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Himbeeren waschen (TK-Ware auftauen lassen) und in einen Topf geben. Langsam mit 100 g Zucker und dem Likör unter Rühren erwärmen lassen, bis der Zucker geschmolzen ist. Die Himbeeren durch ein feinmaschiges Sieb passieren und anschließend nochmal leicht erwärmen und die eingeweichte Gelatine unter Rühren darin auflösen.

Für die Panna Cotta 3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Bourbon-Vanilleschote halbieren und auskratzen. Dann Sahne, 90 g Zucker, Vanillemark und Schote in einen Topf geben und alles zusammen aufkochen. Die Masse (die Vanilleschote vorher entfernen) leicht abkühlen lassen und die Gelatine unterrühren.

Nun abwechselnd zuerst die Panna Cotta-Masse in ein Sturzglas füllen und mit dem Himbeergelee bedecken. Alles zusammen für 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Kurz vorm Genießen mit Himbeeren und Minzblättern garnieren. Guten Appetit!
Keine Kommentare zu Panna Cotta mit Himbeergelee vorhanden.


Passende Rezepte

Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung