Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Mediterranes Pull-Apart-Bread

Das perfekte Mitbringsel für die nächste Party, den sommerlichen Grillabend oder beim entspannten Picknick. Das "Pull-Apart-Bread" (also das Brot zum Auseinanderziehen) ist aus weichem Hefeteig und wird mediterran verfeinert mit Pesto, Oliven und getrockneten Tomaten.

  • Zutaten für den Hefeteig
    30 gHefe, frisch
    2-3 ELOlivenöl
    1 1/2 TLSalz
    450 mlWasser, lauwarm
    750 gWeizenmehl
    Außerdem
    für die Form Fett
    6-8 Stange(n)Kräuter
    für die Arbeitsfläche Mehl
    2,5 Meter Schnur
    Zutaten für die Füllung
    Olivenringe, schwarz
    150 gPesto
    150 gTomaten, getrocknet

Zur Vorbereitung ca. 2,5 Meter rustikale Baumwollschnur zurechtschneiden. Für die Garnitur werden außerdem 6-8 Kräuterstiele benötigt, dafür empfehlen sich besonders Thymian, Rosmarin und Bohnenkraut. Auch Schnittlauchblüten sehen hübsch aus und bringen Farbe ins Spiel. Die getrockneten Tomaten sollten in Olivenöl eingelegt sein - die 150 Gramm sind jedoch das abgetropfte Gewicht. Das Olivenöl, in dem die Tomaten eingelegt waren, können Sie direkt für den Hefeteig verwenden!

Die Hefe in eine große Schüssel bröseln. 1/4 des lauwarmen Wassers hinzugeben und mit einem Schneebesen glattrühren. Anschließend den Rest des Wassers einrühren.

Mehl, Olivenöl und Salz hinzugeben. Alles ca. 5 Minuten per Hand oder mit dem Knethaken einer Küchenmaschine kneten.

Den Teig mit einem Tuch bedecken und eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Inzwischen die Brotform fetten und für die Füllung die getrockneten und abgetropften Tomaten in dünne Streifen schneiden.

Den Hefeteig noch einmal kurz und kräftig kneten. Anschließend auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu einer Kugel formen und in 4 gleich große Stücke teilen.

Jedes Stück nun ausrollen - die Maße sollten ca. 36 x 18 cm sein. Nun das Pesto darauf streichen und mit den Tomaten und Olivenringen belegen.

Jeden Teig nun der Länge nach in 4 Streifen schneiden - hier sollten also am Ende ca. 16 Stück 9 x 18 cm große Teigstreifen entstehen.

Jeden Streifen mit der Füllung in der Mitte zu einem Quadrat zusammenfalten. Die Quadraten anschließend mit der geschlossenen Seite nach unten in die Form geben und nach und nach einen Stapel bilden.

Den fertigen Stapel noch einmal ca. 30 Minuten in der Form zudecken und gehen lassen.

Den Backofen auf 180 ° C (Umluft 160 ° C) vorheizen. Das Brot dann auf der zweiten Schiene von unten für 50-55 Minuten backen. Anschließend auf einem Gitter mindestens 1 Stunde abkühlen lassen.

Für die Dekoration die Schnur um das Brot binden und die Kräuterstiele und Blüten in die Brotfalten schieben.
UNSER TIPP:
Das Pull-Apart-Bread kann gezupft oder einfach Scheibe für Scheibe genossen werden. Besonders gut schmeckt es als Beilage zu einer mediterranen Gemüsesuppe oder zu gegrilltem Fleisch, Fisch sowie Salaten.
Keine Kommentare zu Mediterranes Pull-Apart-Bread vorhanden.


Passende Rezepte

Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung