Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Kartoffelgratin

Hauchdünn gehobelte Kartoffelscheiben, die mit Käse bestreut und im Ofen goldgelb überbacken werden. Das herzhafte Kartoffelgratin wird mit Hackfleisch verfeinert und im Römertopf knusprig gegart. Als Beilage hierzu passt ein knackig-frischer Salat.

  • 1 kgKartoffel(n)
    300 gHackfleisch
    50 Butter
    100 gKräuter-Creme fraîche
    50 gKäse, gerieben
    250 gSahne
    1 Zwiebel(n)
    etwas Muskatnuss, gerieben
    Salz
    Pfeffer
Zubereitungszeit:1 h

550 kcal pro Portion


Kartoffeln schälen und mithilfe eines Hobels in dünne Scheiben hobeln.

Den zuvor 10 min lang gewässerten und gebutterten Römertopf schichtweise mit Kartoffeln auslegen.

Die einzelnen Schichten jeweils mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und mit einer Mischung aus Sahne, Käse, Muskat und fein geriebener Zwiebel beträufeln.

Zwischen zwei Lagen von Kartoffelscheiben gewürztes, mit Kräuter-Creme-Fraîche vermischtes Hackfleisch schichten.

Mit der übrigen, in Flöckchen zerteilten Butter bestreuen und den Topf schließen. Bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 1 h im Ofen backen.
eur (10.11.2020)
Bewertung:
Gut

Passende Rezepte

Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung