Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Himbeer-Smoothie-Bowl

Für einen Tag voller Power muss ein ultimatives Power-Frühstück her. Kaum etwas stärkt so sehr, wie eine ausgewogene Smoothie-Bowl mit Banane und Himbeeren, Haferflocken und Joghurt. Das ganze sieht nicht nur lecker aus: Es schmeckt erfrischend und sättigt für eine ganze Weile ohne schwer im Magen zu liegen. Zudem ist sie ruckzuck zubereitet und kann, abgefüllt in kleinen verschließbaren Vorratsgläschen, für den nächsten Tag vorbereitet werden.

  • Für 2 Portionen

    Zutaten
    1, in Scheiben geschnitten Banane, gefroren
    200 mlMilch
    5 Banane(n)
    1 ELGranola
    200 gHimbeeren, tiefgefroren
    3 ELAhornsirup
    120 gJoghurt
    HandvollHimbeere(n), frisch
    1 TLKakaonibs
Zubereitungszeit: 15 min

Zunächst Milch, Joghurt, Ahornsirup, gefrorene Himbeeren und gefrorene Banane in den Mixer-Behälter eines Standmixers geben.

Auf hoher Stufe 30 Sekunden lang gut durchmixen lassen, bis alles schön cremig ist.

Den cremigen Mix auf zwei Schüsseln verteilen und die Toppings auf dem Smoothie drapieren.
UNSER TIPP:
Um etwas Variation für die tägliche Abwechslung beim Frühstück zu bekommen, können ganz einfach andere Beeren verwendet werden. Auch beim Topping sind die Möglichkeiten vielfältig: Von Kokosraspeln über Nüsse bis hin zu getrockneten Früchten oder Chiasamen.
Keine Kommentare zu Himbeer-Smoothie-Bowl vorhanden.


Passende Rezepte

Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung