Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Gefüllte Kohlrabi mit Gemüse-Risotto

Es muss nicht immer Fleisch sein. Hier ein schönes vegetarisches Hauptgericht von Staub, das den Kohlrabi in den Mittelpunkt stellt. Ob roh oder gegart, Kohlrabi ist reich an Mineralstoffen und Vitaminen.

  • Für 4 Portionen

    Zutaten
    150 gErbsen, tiefgekühlt
    500 mlGemüsebrühe
    1 dicke Karotte(n)
    4 mittelgroße Kohlrabi
    100 gMais aus der Dose
    5-6 ELOlivenöl
    1 kleine Paprika, rot
    100 gRisotto-Reis
    2 Stck.Schalotte(n)
    75 gGratinkäse, geraspelt
    30 gParmesan (gerieben)
    nach Belieben Cayennepfeffer
    nach Belieben Salz
Zubereitungszeit:1 h 30 min

Kohlrabi putzen und schälen. Das obere Viertel abschneiden und klein würfeln. Kohlrabi mit einem Kugelausstecher aushöhlen, ausgehöhltes Fruchtfleisch klein würfeln. Kohlrabi in kochendem Salzwasser etwa 10-15 Minuten vorgaren, anschließend in kaltem Wasser abschrecken.

Karotten schälen, Paprika halbieren und entkernen. Beides würfeln. Schalotten schälen, klein würfeln und mit Reis, Karotten, Paprika und gewürfeltem Kohlrabi in 2 EL Olivenöl kurz anschwitzen.

500 ml von der Brühe angießen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Reis und das Gemüse die Flüssigkeit aufgesogen haben. Dabei gelegentlich umrühren. Nach ca. 15 Minuten die aufgetauten Erbsen und den abgetropften Mais zufügen und noch weitere 5 Minuten mitgaren.

Wenn der Reis und das Gemüse gar sind aber noch etwas Biss haben, Parmesan untermischen und alles mit Salz, Cayennepfeffer würzig abschmecken.

Ofen auf 200°C vorheizen. Einen Teil der Gemüse-Reis-Mischung in die vorgegarten Kohlrabis füllen. Den restlichen Gemüse-Reis-Mix in 4 Coquette verteilen. Darauf dann jeweils einen gefüllten Kohlrabi setzen. Gratinkäse dicht auf die Kohlrabi streuen und im heißen Ofen in etwa 25 Minuten goldbraun gratinieren.
UNSER TIPP:
Das Rezept wird ganz schnell vegan, indem Sie den Käse durch eine vegane Käsevariante ersetzen oder weglassen.

Kohlrabi finden Sie ganzjährig im Supermarkt. Achten Sie darauf, dass seine Schale unversehrt ist beim Kauf. Im heimischen Garten können Sie das Gemüse von Mai-November ernten.
Keine Kommentare zu Gefüllte Kohlrabi mit Gemüse-Risotto vorhanden.


Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung