Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Burgunder-Huhn aus dem Römertopf

Im traditionellen Römertopf lassen sich auch französische Klassiker wie das Burgunder-Huhn hervorragend zubereiten. Durch das Prinzip des Dunstgarens im Römertopf wird das Huhn sehr zart und bleibt innen schön saftig. Zusammen mit Rotwein, Speck, Pilzen, Sahne und Gewürzen schmeckt das Huhn herrlich deftig und aromatisch.

  • Für 4 Portionen

    Zutaten
    2 Stck.Hähnchen
    50 gRäucherspeck
    250 gChampignons
    1 BdPetersilie
    125 gSahne, sauer
    2 ELGemüsebrühe
    125 mlRotwein (z.B. Burgunder)
    1 Stck.Lorbeerblatt
    1 Stck.Zitrone(n)
    1 Stck.Zwiebel(n)
    1 PriseEstragon
    1 PriseMuskat, gerieben
    Salz
    Pfeffer
    1 PriseThymian
Zubereitungszeit:2 h 10 min

Den Römertopf mindestens 10 Minuten wässern.

Geflügel waschen, salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln und in den Römertopf legen. Anschließend mit dünnen Speckscheiben bedecken.

Die Zwiebel enthäuten und in feine Würfel schneiden. Dann mit saurer Sahne und dem Wein vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit allen Kräutern und den Pilzen um die Hähnchen herum verteilen.

Den Römertopf schließen und in den noch kalten Backofen stellen. Bei etwa 180 Grad Umluft oder bei etwa 200 Grad Ober-/Unterhitze für 90 Minuten garen.

10 Minuten vorher die Speckscheiben entfernen und das Hähnchen im offenen Römertopf anbräunen. Die Sauce mit Salz, frisch gemahlenem, schwarzen Pfeffer aus der Pfeffermühle und Gemüsebrühe abschmecken. Als Beilage dazu passen hervorragend Kartoffelkroketten und grüner Salat.
Die veröffentlichten Bewertungen stammen ausschließlich von Kundinnen und Kunden, die diesen Artikel nachweislich in unserem Onlineshop erworben haben. Nur unsere Kundinnen und Kunden können Bewertungen anhand von Sternchen abgeben (5 Sterne = sehr gut, 1 Stern = sehr schlecht), die wir nach einer Prüfung auf Verstöße gegen das geltende Recht veröffentlichen. Die Gesamtbewertung ergibt sich dann aus dem Durchschnitt aller Kundenbewertungen für diesen Artikel.
Gerda
Bewertung:
Bewertungsdatum: 09.11.2021

Empfehlung

Passende Rezepte

Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung