Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.

Blattsalat mit Kräutern und essbaren Blüten

Ein bunter Salat, den man kinderleicht mit Zutaten aus dem heimischen Garten aufpeppen kann! Junge Löwenzahnknospen schmecken zum Beispiel delikat und nussig, Gänseblümchen duften nach Frühlingswiese, schmecken leicht bitter und regen die Verdauung an. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Blattsalat
    Kräuter
    Blüten, essbar
    2 TLHerbaria Wilde Hilde
    2 ELWasser
    2 ELApfelessig
    4 ELSonnenblumenöl
Zubereitungszeit: 15 min
Ruhezeit: 10 min

Herbaria Wilde Hilde mit kochendem Wasser mischen und ziehen lassen, währenddessen Salatblätter waschen und mit einer Saltschleuder trocken schleudern.

Anschließend zuerst Essig, dann das Öl unter- rühren – Salz und Pfeffer sind nicht nötig.

Blätter und Vinaigrette erst mischen, wenn der Salat serviert wird. So bleibt er schön knackig.

Blattsalat nach Belieben um Kräuter, junges Blattgemüse und essbare Blüten ergänzen.
Keine Kommentare zu Blattsalat mit Kräutern und essbaren Blüten vorhanden.


Passende Rezepte

Ähnliche Rezepte

Dazu passende Artikel

  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung