Wir brauchen Ihre Zustimmung bei vereinzelten Datennutzungen, um Ihnen ein optimales Shoppingerlebnis zu bieten. Wenn Sie mit der Datennutzung einverstanden sind, dann klicken Sie bitte rechts auf den Button „OK“. Mit Klick auf wird die Verwendung von Cookies und Trackingdaten ausgeschaltet. Wenn Sie mehr über die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten bei KochForm erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier.
Marken
Farben
Preis
 € bis  € 
Lieferzeit
  1. Victorinox SwissClassic Tomaten- und Wurstmesser mit Wellenschliff, 11 cm, rot
  2. Victorinox Tomaten- und Wurstmesser mit Wellenschliff, gerader Griff, 11 cm, schwarz
  3. Victorinox Tomaten- und Wurstmesser mit Wellenschliff, 11 cm, orange
  4. Victorinox SwissClassic Tomaten- und Wurstmesser mit Wellenschliff, 11 cm, grün
  5. Victorinox Tomaten- und Wurstmesser mit Wellenschliff, 11 cm, pink
  6. ASA Buttermesser wood natur
  7. Victorinox Tomaten- und Wurstmesser mit Wellenschliff, 11 cm, gelb
  8. Victorinox Tomaten- und Wurstmesser mit Wellenschliff, gerader Griff, 11 cm, rot
  9. Victorinox SwissClassic Tomaten- und Wurstmesser mit Wellenschliff, 11 cm, schwarz
  10. Victorinox SwissClassic Tomaten- und Wurstmesser mit Wellenschliff, 11 cm, blau
  11. ASA Buttermesser wood dark aus Akazie
  12. Wüsthof Aufschnittmesser Classic Ikon
  13. Burgvogel Wurstmesser rund Master Line mit Kullenschliff
  14. Wüsthof Aufschnittmesser Crafter
    Wüsthof Aufschnittmesser Crafter119,- €*UVP 150,- €*
  15. Burgvogel Wurstmesser Master Line mit Kullenschliff
  16. Wüsthof Aufschnittmesser Classic Ikon crèmeweiß
  17. Burgvogel Wurstmesser rund Master Line mit Wellenschliff
  18. Victorinox SwissClassic Tafelmesser Standard mit Wellenschliff, 11 cm, schwarz, 6-teilig
  19. Dick Aufschnittmesser Pro-Dynamic mit Wellenschliff in schwarz
  20. triangle Aufschnittgabel Professional 10 cm
  21. Wüsthof Aufschnittmesser Classic
    Wüsthof Aufschnittmesser ClassicIm Moment leider nicht lieferbar.
  1. Aus der Würstlküche - Gut schmeckt wo Gutes drin steckt

    Die angeblich weltweit älteste Wurstküche steht neben der Steinernen Brücke in Regensburg. Die „Historische Wurstkuchl“ begann ganz kulinarikfern als Baubüro während der Errichtung der Brücke zwischen 1135 bis 1146. Ununterbrochen im Familienbesitz hat die Wurstkuchl massenweise Touristen und Einheimische mit Kesselfleisch versorgt - seit dem 19. Jahrhundert auch mit Bratwürsten, Senf und Sauerkraut, alles hausgemacht. Kessel- oder Wellfleisch im Bayerischen, Siedefleisch im Badischen, Stegfleisch im Norddeutschen oder Spint im Fränkischen liegt neben Blut- und Leberwürsten auf einer üppigen Schlachtplatte. Direkt nach der Schweinsschlachtung werden Bauchfleisch, Schweinskopf und Backen, Zunge, Herz, Leber, Nieren und Kronsfleisch (Zwerchfell) in einem großen Kessel gesotten. Deftig!

    Feine Brühwürste wie die Frankfurter oder die Weißwurst gehen bei uns am häufigsten den Weg allen Fleisches. Mit einem Inneren aus Fleischbrät und Gewürzen kommen sie bei ca. 72 Grad zu ihrem persönlichen Höhepunkt. Ihr Pendant sind die Fleischwürste, in die grob gehackte Fleischstücke und feines Brät gefüllt werden, wie bei der Schinkenwurst, der Wiener, der Debreziner, Bier- und Jagdwurst. Kochwürste enthalten vorgekochte, teilweise auch gepökelte Ingredienzien und mästen sich neben Fleisch und Fett auch mit „Abfallprodukten“ wie Innereien, Schwarten, Blut. Typische Vertreter sind Blut- und Leberwurst, Presskopf, Pressack, Saumagen Hirnwurst. Rohwürste und Dauerwürste durchlaufen mehrere Phasen bis zur Reifung: Aus rohem Fleisch und Speck, Salpeter, Kochsalz oder Nitritpökelsalz, Zucker, Gewürzen und Umröte-Hilfsmitteln entstehen schnittfeste Würste, die getrocknet, kalt oder heiß geräuchert werden...

    Details
  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • bequeme Zahlung per Rechnung