Wüsthof Käsemesser Classic für Weichkäse

Wenn Sie diesen Artikel jetzt bestellen, werden wir ihn morgen versenden und er wird voraussichtlich am Donnerstag bei Ihnen eintreffen.
61,- EUR
inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland
Am Lager: sofort versandfertig Am Lager: sofort versandfertig
Artikelnummer:3102

Käsemesser für Weichkäse von Wüsthof aus der Serie Classic. Mit der breiten, dünnen Klinge schneitet man die Bries und Camenberts gekonnt in handliche Stücke, ohne das etwas an der Wüsthof-Klinge haften bleibt.

Langbeschreibung anzeigen

Käsemesser von Wüsthof aus der Serie Classic für alle Weichkäsesorten wie Brie und Camenbert. Mit der breiten, dünnen Klinge schneitet man den Weichkäse gekonnt in handliche Stücke. Durch die Löcher bleibt der Käse nicht an der Klinge haften.

Das Klingenblatt der Wüsthof Messer aus der Serie Classic ist aus einem Stück geschmiedet und auf 56 Grad Rockwell gehärtet. Das sorgt für eine hohe Belastbarkeit und langfristige Schärfe der Wüsthof Messer Classic. Der zweifache Abzug der Wüsthof Schneide bzw. Wate garantiert zusätzlich für eine extreme Schärfe. Der Klingenrücken der Wüsthof Messer zeichnet sich dadurch aus, dass er sorgfältig geschliffen und entgratet ist. Der Kropf der Wüsthof Messer Classic, also die Verdickung zwischen Klinge und Griff, ist das typische Merkmal für geschmiedete Messer und gewährleistet die optimale Balance des Wüsthof Messers. Wüsthof Messer Classic haben einen durchgehenden Stahlerl an dem die Griffschale solide befestigt ist. Die Hohlnieten der Wüsthof Classic Serie sorgen für eine dauerhafte Verbindung der Griffschalen auf dem Messererl.

Dank einer einzigartigen Ergonomie liegen Wüsthof Messer aus der Serie Classic extrem gut in der Hand und die Balance ist sehr ausgewogen. Zur Sicherheit beim Schneiden sorgt zum einen der Bart des Wüsthof Messers. Er dient als Handschutz und verhindert ein ein Abrutschen der Hand in die Klinge. Zum anderen sorgt der hintere Handschutz des Wüsthof Messers für einen sicheren Halt.

Eigenschaften des Käsemessers von Wüsthof aus der Serie Classic:

  • mit der breiten, dünnen Klinge schneitet man den Weichkäse gekonnt in handliche Stücke. Durch die Löcher bleibt der Käse nicht an der Klinge haften.
  • Klingenlänge 14 cm
  • aus rostfreiem Chrom-Molybdän-Stahl, die Voraussetzung für eine hohe und gleichmäßige Härte sowie eine lange Schnitthaltigkeit.
  • aus einem einzigen Stück Stahl geschmiedet
  • spezielle Härtung der Klingen auf 56° Rockwell
  • lasergeprüfte Schneidengeometrie
  • zweifach geschliffene Klingen für die richtige Schärfe
  • optimale Balance der Messer für ermüdungsfreies Arbeiten
  • typischer WÜSTHOF-Kropf für sichere Handhabung
  • fugenloser Übergang vom Griff zur Klinge zwecks einwandfreie Hygiene
  • exakt auf den Einsatzzweck abgestimmte Griffe
  • Qualitätssiegel auf jeder Klinge mit DREIZACK-Logo und Produktionsort Solingen
Langbeschreibung anzeigen
Kundenbewertungen    (1)
Rogalski,  (22.06.2009)
Bewertung:  ...lässt keine Wünsche offen. Auch fester Käse wird dank der scharfen Klinge problemlos geschnitten.
Kundenbewertungen anzeigen
Das könnte Ihnen auch gefallen.
  • ✓ Versandkostenfreie Lieferung & Retoure
  • ✓ 45 Tage Widerrufsrecht
  • ✓ Schneller Versand mit DHL
  • Hotline: 0341 3929280