1. Windmühlenmesser aus Olivenbaum - natürliche Widerstandsfähigkeit

    Die Griffschalen dieser Windmühlenmesser sind aus edlem, fein polierten Olivenholz. Sie sind von Hand an die Klingen angepasst, genau wie damals. Der Olivenbaum gilt im Mittelmeerraum als der König aller Bäume. Mit seinen gut 6000 Jahren Geschichte und dem sonnig-goldenen Öl seiner Früchte ist er heute auch bei uns in Mitteleuropa zum Inbegriff für kulinarische Lebensart geworden. Die hochwertigen Griffe sind aus andalusischem "Konigbaumholz". Sie werden, wie die Klingen ihrer Messer, in die unterschiedlichen Formen geschliffen, angepaßt und mattiert. Olivenholz hat sehr starke Farb- und Masserungsunterschiede, bedingt durch Alter-, Standort, und Wachstum. Dies ist von Natur gegeben und für jedes Stück einzigartig. Wegen des hohen Gehaltes an natürlichem Öl ist Olivenholz besonders widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit, jedoch nicht geeinget für die Spülmaschine. Es kann vorkommen, daß durch die Säure im Öl leichte dunkle Verfärbungen am Rücken des Griffes entlang der Kinge entstehen. Diese sind vollkommen unbedenklich.

    Die Klingen der Olivenholz-Serie sind im „Solinger Dünnschliff" geschliffen und teilweise blaugepließtet und fallen durch sehr traditionelle, unterschiedlichste Formen auf. Die Griffe werden von den Ausmachern sorgfältig beschliffen, fein poliert oder geölt. Es werden keine chemischen Versiegelungsmittel verwendet, daher bleiben sie natürlich und lebensmittelecht.

Preis
 € bis  € 
Lieferzeit
Newsletter anmelden & Vorteile sichern
mehr erfahren
  • Persönliche Beratung unter 0341 39 29 280
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • Schnelle Lieferung
  • 45 Tage Widerrufsrecht
  • Bequeme Zahlung per Rechnung