Windmühlenmesser Kuchen- & Stollenmesser Tartemoulin in olive

152,- EUR
Im Moment leider nicht lieferbar.
Artikelnummer:9213196505

Windmühlenmesser Kuchen- & Stollenmesser Tartemoulin in olive. Das Messer ist schwungvoll und elegant geformt mit einer Klinge aus rostfreiem Stahl und einem Griff aus gedämpftem, von Hand ausgearbeitetem Olivenbaumholz.

Langbeschreibung anzeigen

Windmühlenmesser Kuchen- & Stollenmesser Tartemoulin in olive. Das Messer ist schwungvoll und elegant geformt mit einer Klinge aus rostfreiem Stahl und einem Griff aus gedämpftem, von Hand ausgearbeitetem Olivenbaumholz.

Beim Stollenschneiden bewegt man die Klinge nur wenig hin und her, man drückt sie eher bis zum Stollenboden durch. Das geht nur mit einer stabilen, aber sehr dünn und scharf geschliffenen Klinge, die auch gleichzeitig gebogen ist, damit man gut abrollen kann. Sie muss breit genug sein, damit man das Messer auch zum Vorlegen benutzen kann, denn Stollen sollte immer frisch am Tisch abgeschnitten werden, da die Schnittfläche schnell austrocknet. Daher empfiehlt es sich, den Stollen auf einem Brett auf der Kaffeetafel zu platzieren, um die Scheiben jeweils frisch abschneiden zu können. Bisher kannte man für diese Aufgabe nur das „Dresdner Stollenmesser“, ein in barocker Form gehaltenes Messer mit edel versilberter Klinge und Griff. Das Windmühlenmesser Tartemoulin ist schwungvoll und elegant geformt mit einer Klinge aus rostfreiem Stahl und einem Griff aus gedämpftem, von Hand ausgearbeitetem Olivenholz. Natürlich sind Messer und Brett auch außerhalb der Stollensaison zu benutzen, die scharfe Klinge schneidet Kuchen, Brot, Käse oder Gemüse genauso gut.

Die Griffschalen aus edlem, fein polierten Olivenholz sind von Hand an die Klingen angepasst, genau wie damals. Der Olivenbaum gilt im Mittelmeerraum als der König aller Bäume. Mit seinen gut 6000 Jahren Geschichte und dem sonnig-goldenen Öl seiner Früchte ist er heute auch bei uns in Mitteleuropa zum Inbegriff für kulinarische Lebensart geworden. Die hochwertigen Griffe sind aus andalusischem "Konigbaumholz". Sie werden, wie die Klingen ihrer Messer, in die unterschiedlichen Formen geschliffen, angepasst und mattiert. Olivenholz hat sehr starke Farb- und Maserungsunterschiede, bedingt durch Alter-, Standort, und Wachstum. Dies ist von Natur gegeben und für jedes Stück einzigartig. Wegen des hohen Gehaltes an natürlichem Öl ist Olivenholz besonders widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit, jedoch nicht geeignet für die Spülmaschine. Es kann vorkommen, dass durch die Säure im Öl leichte, dunkle Verfärbungen am Rücken des Griffes entlang der Klinge entstehen. Diese sind vollkommen unbedenklich.

Das Windmühlenmesser Tartemoulin gehört zur Serie "Unikate aus Tradition", die ein kleines Sortiment von Messern mit besonderer Historie, Form und traditioneller handwerklicher Bearbeitung beinhaltet.

Im Gegensatz zu den meisten Messern von heute werden die Windmühlenmesser noch immer nach dem Prinzip des "Solinger Dünnschliffes" gefertigt. Der Schliffwinkel wird anders als heute üblich weit oben angesetzt. Die Klinge wird dünn geschliffen und läuft schlank und sehr spitz auf die Schneide zu. Das Ergebnis zeigt sich in der besonderen Schärfe und Schnitthaltigkeit. Diese traditionelle Schliffart, an der wir heute noch festhalten, wird selbst in Solingen kaum mehr praktiziert. Jedoch begründete sie einst die hohe Wertschätzung der Solinger Messer in aller Welt.

Eigenschaften des Windmühlenmesser Kuchen- & Stollenmessers Tartemoulin:

  • Material Klinge: rostfreier Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl
  • Material Griff: Olivenholz
  • Klingenlänge: 210 mm
  • Holzgriff aus Olivenholz
  • original aus Solingen
  • in Geschenkverpackung
Langbeschreibung anzeigen
Das könnte Ihnen auch gefallen.
  • ✓ Versandkostenfreie Lieferung & Retoure
  • ✓ 45 Tage Widerrufsrecht
  • ✓ Schneller Versand mit DHL
  • Hotline: 0341 3929280