Güde Wetzstahl Alpha Fasseiche

Sicher vor Weihnachten bei Ihnen.

Wenn Sie diesen Artikel jetzt bestellen, werden wir ihn am Montag versenden und er wird voraussichtlich am Dienstag bei Ihnen eintreffen.
104,- EUR
inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten für Deutschland
Am Lager: sofort versandfertig Am Lager: sofort versandfertig
Artikelnummer:E055/26

Güde Wetzstahl Alpha Fasseiche. Güde Messer aus der Serie Alpha Fasseiche: das ist eine aus einem Stück handgeschmiedete Klinge aus Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl und Griffschalen aus dem Eichenholz über 80 Jahre alter Weinfässer.

Langbeschreibung anzeigen

Güde Wetzstahl Alpha Fasseiche.

Aus einem Stück handgeschmiedete Klinge aus Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl. Weiterverarbeitung in über 40 manuellen Arbeitsgängen. Die Griffschalen bestehen aus dem Eichenholz über 80 Jahre alter Weinfässer, das durch die lange Reife nahezu unverwüstlich geworden ist. Die Klinge ist rostfrei, eisgehärtet, handgeschärft - der Griff nicht spülmaschinenfest. Das sind die Güde Messer aus der Serie Alpha Fasseiche.

In Zusammenarbeit mit dem Sternekoch Harald Rüssel, dessen Gourmetrestaurant und Hotel Landhaus St. Urban in einem Seitental des Weinbaugebietes Mosel-Saar-Ruwer liegt, hat Güde die Serie Alpha Fasseiche - nicht nur - für Weinliebhaber und Kochbegeisterte geschaffen.

Der richtige Gebrauch Ihres Güde Wetzstahls: Der Profi nimmt das Messer in die rechte und den Wetzstahl in die linke Hand und zieht es von beiden Seiten der Klinge abwechselnd jeweils ca. 10 Mal über den Stahl. Besonders wichtig ist es, den richtigen Winkel (15-20 Grad) einzuhalten. Achten Sie bitte darauf, dass beide Messerseiten vom Schaft bis zur Messerspitze gleichmäßig über den gesamten Stahl gezogen werden. Rechtshänder sollten den Wetzstahl in der linken und das Messer in der rechten Hand halten. Linkshänder sollten die beiden Werkzeuge einfach austauschen.

Pflege und Aufbewahrung Ihres Güde Messers:

  • Reinigen Sie das Güde Messer direkt nach dem Gebrauch mit einem feuchten Tuch.
  • Güde Messer niemals ungereinigt liegen lassen - besonders nach dem Umgang mit säurehaltigen Nahrungsmitteln.
  • Güde Messer niemals mit ätzenden oder scheuernden Mitteln reinigen.
  • Güde Messer mit Holzgriff weder in der Spülmaschine reinigen, noch im Wasser liegen lassen.
  • Güde Messer niemals lose in der Schublade lagern, sondern in einem Messerblock oder an einer Magnetleiste.
  • Niemals Schneidunterlagen aus Stein oder Keramik verwenden, da dies die Klingen Ihrer Güde Messer beschädigt und stumpf werden lässt.

Eigenschaften des Güde Wetzstahls Alpha Fasseiche:

  • Wetzstahllänge: 26 cm
  • Klinge rostfrei aus Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl
  • Griff aus Eichenholz
  • feinpoliert
  • nicht spülmaschinengeeignet
  • Made in Solingen
  • Auszeichnung: reddot design award winner 2007
Langbeschreibung anzeigen
Das könnte Ihnen auch gefallen.
  • ✓ Versandkostenfreie Lieferung & Retoure
  • ✓ 45 Tage Widerrufsrecht
  • ✓ Schneller Versand mit DHL
  • Hotline: 0341 3929280